Eine Abteilung des Jobcenters Pro Arbeit - Kreis Offenbach - (AöR)

Auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen über unsere 

Empathy Partner

Asociación BABELIA

Das Hauptziel des Vereins Babelia ist die Förderung des interkulturellen Zusammenlebens und der Chancengleichheit innerhalb der spanischen Gesellschaft. Der Verein agiert als Vermittler zwischen der Migrantenbevölkerung und öffentlichen und privaten Einrichtungen sowie zwischen der ausländischen und einheimischen Bevölkerung. Zu diesem Zweck organisiert er Kurse in interkultureller Mediation, Sprachunterricht, wie z. B. Arabisch oder Französisch, und bietet Migranten Unterstützung in administrativen Fragen.

asociacionbabelia.org

Migrant Integration Centre in Brașov 

Das Migrant Integration Center Brasov bietet kostenlose Informationen und Beratungsgespräche für Geflüchtete und andere Migranten aus Nicht-EU-, EU- und SEE-Ländern. Im Gemeindezentrum werden Rumänischkurse angeboten und  Unterstützungsaktivitäten für Migranten durchgeführt, die in Brasov leben. Zusätzlich veranstalten sie verschiedene Aktivitäten mit dem Ziel, Migranten mit rumänischen Traditionen und Kulturen vertraut zu machen und gleichzeitig die rumänische Gemeinschaft mit der kulturellen Vielfalt der Stadt vertraut zu machen. 


http://migrantbrasov.ro

Project School 

Project School will Menschen mit den nötigen Werkzeugen ausstatten, um die Gemeinschaften, in denen wir leben, zu verbessern. Sie bieten professionelle Unterstützung bei der kreativen Gestaltung und dem Konzipieren von Projekten, immer mit dem Ziel, soziale Veränderungen zu erreichen. Sie arbeiten am Transfer von Wissen und Fähigkeiten in Bezug auf nationale und europäische Finanzierungsmechanismen und beraten bei strategischen und organisatorischen Veränderungen. 

http://projectschool.eu/?lang=en 

Fondazione Empatia Milano (FEM)

Fondazione Empatia Milano (FEM) ist eine Familienstiftung, die  durch innovative kulturelle Aktivitäten immer die Förderung von Empathie im Blick hat und durch Begegnung, Zuhören und Dialog dazu anregt. FEM ermutigt partizipatorische Prozesse, die in der Lage sind, einen positiven Kreislauf von Wissen und Inklusion zu schaffen. FEM möchte die Geschichten aller erzählen und mit allen  teilen.

https://www.fondazioneempatiamilano.com/la-fondazione/